035795 285922

"Erlebnis Pferd" - Highlights in der Region

Infos zur Hengstparaden des Landgestüt Moritzburg unter:

www.saechsische-gestuetsverwaltung.de/moritzburger-hengstparaden

Kraftvolle Hengste, durchtrainierte Reiter, prächtige Kostüme und atemberaubende Akrobatik: Das versprechen die Hengstparaden des sächsischen Landesgestüts Moritzburg. Die Pferdeparaden sind ein wahrer Publikumsmagnet und ziehen jährlich ca. 30.000 Besucher in Ihren Bann.

Traditionell werden die Paraden mit dem Fanfarenzug und der im Galopp gerittenen Paradepost eröffnet. Altbekannte Klassiker sind die "Kosakenreiterei" und die "Ungarische Post" bei denen die Reiter im vollen Galopp halsbrecherische Darbietungen zeigen, sowie das "Pushballspiel" eine Art Pferdefußball. Einzigartig in Moritzburg sind drei Kutschen mit zehn Pferden der Rasse "Schweres Warmblut", doch das große Highlight ist der Abschluss mit einer 16-spännige Postkutsche.


 

Die Dreiwälder-Tour

Laußnitzer Heide - Moritzburger Wald - Dresdner Heide

in Kooperation mit dem Heimat- und Freizeitreitverein Tauscha e.V. hat der Tourismusverband Sächsisches Elbland eine umfassende Wanderreitbroschüre entwickelt. Zwei detailliert beschriebene Touren führen Sie durch die Laußnitzer Heide, die Moritzburger Wälder und die Dresdner Heide. Sie erfahren Wissenswertes über die Kulturlandschaft, Geschichte und Naturräume der Region. Für die Erholung für Pferd und Reiter sorgen die reiterfreundlichen Gaststätten und Pensionen entlang der Routen.

Format: A5 inkl. Folien-Schutzhülle

Kartenmaterial: 4 Kartenblätter im A4 Format (auf A5 gefaltet) mit wasserabweisender Beschichtung, detaillierte Wegebeschreibung

Bestellung beim Dresdner Heidebogen unter info[at]heidebogen[dot]eu oder 035795 285922 oder im Broschürenshop des Tourismusverbandes Sächsisches Elbland unter www.elbland.de

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Termine, Anfragen und Buchungen bitte immer direkt über die Veranstalter