035795 285922

Rhododendrongärtnerei Grüngräbchen in Schwepnitz

Über 250 Jahre haben sich sieben Generationen der Familie Seidel in ununterbrochener Folge dem Gärtnerberuf zugewandt. 1898 begann die Anzucht von Rhododendren in einem hundertjährigen Kiefernbestand nahe Grüngräbchen. Der heutige Betrieb umfasst ca. 5 ha Kulturfläche sowie ca. 10 ha Altbestände.

Diese gesamte Fläche kann von April bis Mitte Dezember besichtigt werden.

Es sind weit über 400 verschiedene Sorten und Arten der Rhododendron zu sehen, von der kleinsten Jungpflanze bis hin zu imposanten 140-jährigen Pflanzen mit bis zu sechs Metern Umfang. Besonderes Highlight ist der Blütentraum von April bis Ende Mai.

Rhododendrongärtnerei Grüngräbchen
T. J. Rudolf Seidel Rhododendronkulturen
035797- 73542
www.baumschule-seidel.de
Rudolf-Seidel-Str. 1
01936 Schwepnitz OT Grüngräbchen

weitere Sehenswürdigkeiten in der Gemeinde Schwepnitz: