035208 34781

Wandern um die Königsbrücker Heide

Auf dem Biberpfad & Turmpfad:
Hier gestalten Biber auf verschiedene Weise ihre Lebensräume. Sie stauen Bäche, bauen Burgen und fällen Bäume. Direkt kurz nach dem Einstieg und am See der Freundschaft befinden sich Aussichtstürme und Rastplätze für ein Picknick.  Am See der Freundschaft gibt es außerdem einen Grillplatz. Den Schlüssel zum Grillplatz bekommt man im Informationszentrum "Königsbrücker Heide“ in Königsbrück. Wenn man am See der Freundschaft noch weiter gehen will, kommt man der Grünmetzmühle auf den Turmpfad. Ziel ist der Haselbergtrum. Von dort kann man das gesamte Naturschutzgebiet überblicken. Ein Zusatzweg, der sich richtig lohnt.

Startpunkt:

Parkplatz in Glauschnitz (B98 in Richtung Königsbrück)

Länge: 

Rundweg von ca. 10 km + Turmpfad zum Haselberg 5 km

Essen/Trinken: 

  • in Königsbürck im Restaurant "Zum Italiener" (Marktplatz)
  • "Zum Weißen Roß" (Hoyerswerdaer Straße 7)
  • in Laußnitz im Restaurant "Laußnitzer Hof" (Dresdner Straße)
  • Grillplatz an der Biberhütte

Kontakt: 

Informationszentrum "Königsbrücker Heide"
Weißbacher Straße 30
01936 Königsbrück
Tel.: 035795-39596
www.nsgkoenigsbrueckerheide-gohrischheide.eu

Tourist-Information Königsbrück
Am Markt 20
01936 Königsbrück
Tel.: 035795-42555
email: information[at]koenigsbrueck[dot]de